„Vernunft sieht nur ein, was sie selbst nach ihren Entwürfen hervorbringt“
Immanuel Kant


"Wenn Du immer wieder das tust, was Du immer schon getan hast,
dann wirst Du immer wieder das bekommen, was Du immer schon bekommen hast.
Wenn Du etwas anderes haben willst, musst Du etwas anderes tun!
Und wenn das, was Du tust, Dich nicht weiterbringt,
dann tu etwas völlig anderes - statt mehr vom gleichen Falschen!"
Paul Watzlawick
    „...und nichts ist so beständig wie die Veränderung"

    Entwicklung und Veränderung ist Teil unseres Lebens. Wie der Mensch damit
    umgeht, entspringt jedoch nicht der sachlichen oder technischen Logik. Dieser
    Umgang folgt der Logik der Psyche des Einzelnen, den Entwürfen der eigenen
    Vernunft - erlernt von Kindesalter an.

    Der Fokus unserer Arbeitsweise ist es, genau in diesem Bereich Wissen zu erwerben
    und Kompetenzen zu entwickeln. Durch die Arbeit an der Beziehungsarchitektur zu
    sich und Ihrem Umfeld wird die Lebensqualität aller angehoben.



                                             Wir begleiten und unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg!
"Um außergewöhnlichen Menschen Entwichlung zu ermöglichen, bedarf es außergewöhnlicher Seminare!"      © KulturKonstrukt 2012